Akute und Chronische Schmerzen

Schmerzen

Schmerzen verbinden wir immer mit körperlichen Dysfunktionen und wundern uns, wie oft wir Schmerzen ohne körperliche Gründe oder sogar körperliche Schäden ohne Schmerzen beobachten können. Z.B knackt das Kiefergelenk stark, jedoch tut es nicht weh, ein Zahn hat eine tiefe Karies oder der Knochen geht verloren, trotzdem treten keine Schmerzen auf. Umgekehrt gibt es Schmerzen und alle Untersuchungen des Körpers zeigen ein normales Bild.

 

Schmerzen entstehen auf vielen Ebenen des Menschen, angefangen auf der Körperebene, dann über das energetische Meridiansystem bis hin zur Ebene des höheren Bewusstseins.

 

Die moderne energetischen Medizin oder Bewusstseinsmedizin kann folgende Dinge beobachten: Schmerzen entstehen auf der Körperebene bei Mangel an Energie im Meridiansystem oder im darüberliegenden Bewusstseinsfeld. Schmerzen entstehen nur, wenn unsere höheres Bewusstsein dies "entscheidet". Leider geschieht diese Entscheidung für uns oft völlig unbewusst und wir sind dann nicht in der Lage dies zu verändern. Erst wenn wir unser Bewusstsein auf diese Entscheidungsebene erweitern, können wir Einfluss nehmen auf ein Schmerzgeschehen.

 

 

Die Trigeminusneuralgie

Die Trigeminusneuralgie ist eine Möglichkeit des Körpers Dysbalancen auszudrücken. Der Trigeminus ist unser Haupt- Gesichtsnerv und leitet Impulse von allen Ebenen ins Gehirn. Er besteht aus drei Ästen, die in der Kiefergelenkregion zusammenlaufen. Bei Schmerzen an den Zähnen, im Knochen, im Gesichts-und Kieferbereich ist der Trigeminus immer mitbeteiligt. Hier gelten jedoch die gleichen Naturgesetze, die ich vorher beschrieben habe.

 

Da oft der Grund dieser Nervenentzündung nicht gefunden wird, braucht diese Erkrankung eine oft komplizierte und langdauernde medikamentöse Schmerztherapie. Die Ursachen werden hierbei jedoch nicht gefunden, da auf der Körperebene oft kein Grund gefunden wird. Bezieht man jedoch die energetischen Gesichtspunkte mit ein, ist eine Behandlung oft sehr schnell erfolgreich.

 

 

Schmerzen und Ihre Ursachen erfolgreich behandeln

Oft ist es so, dass unserem körperlichen Schmerz ein seelischer Schmerz zu Grunde liegt. Dies ist uns jedoch oft nicht bewusst, weil wir den seelischen Schmerz nicht fühlen wollen.

 

Über den gefühlten Schmerz am Körper können wir durch tiefe Konzentration in den Schmerz hinein, feststellen, was uns seelisch Schmerzen bereitet und indem wir uns damit beschäftigen, verliert er oft an Intensität oder kann sogar komplett gelöst werden. Es ist also die Verdrängung des Schmerzes, die zu körperlichen Schmerzen führt. So ist es im Prinzip mit allen verdrängten Emotionen. Sie verursachen eine körperliche Symptomatik.

 

Die Lösung der Schmerzen geschieht also auf höheren Ebenen unseres Energiefeldes (der Seele) und ich begleite Sie gerne dabei, dies zu erlernen. Den Weg beschreibe ich unter: "Wie kann ich Ihnen helfen"